1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Unbekannte schießen in Speicher auf vorbeifahrende Autos – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte schießen in Speicher auf vorbeifahrende Autos – Polizei sucht Zeugen

Auf der L 39 bei Speicher (Eifelkreis Bitburg-Prüm) ist nach Einschätzung der Polizei auf vier vorbeifahrende Autos sowie einen Linienbus geschossen worden. Verletzt worden sei niemand.

Wie die Polizei mitteilt, sind zwischen dem 13. und 14. September die Scheiben von vier Autos und einem Linienbus mit einem Luftgewehr beschossen worden. Auch die Eingangstür der alten Hauptschule in Speicher weise Beschädigungen durch Schüsse einer Luftdruckwaffe auf. Die Tatzeit wird auf den 14. September nach 17 Uhr geschätzt.

Hinweise zu diesen Vorfällen bitte an die Polizeiinspektion Bitburg, unter der Telefonnummer 06561 / 9685-0 .