Unfall auf der B51: Auto landet im Graben

Unfall auf der B51: Auto landet im Graben

Bei einem schweren Unfall auf der B51 zwischen Prüm und Stadtkyll ist ein 39-jähriger Autofahrer offenbar nur leicht verletzt worden.

Foto: Agentur Siko
Foto: Agentur Siko
Foto: Agentur Siko

(siko/mc) Am Freitagabend gegen 21.50 Uhr war der Mann auf der Bundesstraße zwischen den Gemeinden Olzheim (Eifelkreis Bitburg-Prüm) und Reuth (Landkreis Vulkaneifel) mit seinem Auto aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb unterhalb einer Böschung auf dem Dach liegen.

Ein Spaziergänger entdeckte das Unfallauto und leistete erste Hilfe. Mit leichten Verletzungen wurde der Autofahrer in ein Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren das DRK mit Notarzt aus Prüm sowie die Feuerwehren aus Prüm und Olzheim.

Mehr von Volksfreund