Unfall auf der K 164 mit Fahrerflucht

Unfall auf der K 164 mit Fahrerflucht

Zu einem Unfall bei dem sich zwei Autos streiften, kam es in der Nacht zum Sonntag, 3. Juli, um 00.40 Uhr auf der Kreisstraße 164 zwischen Dausfeld und Hermespand in der Nähe der Eisenbahnunterführung. Der unfallverursachende Autofahrer, der vor oder hinter einem anderen Wagen in Richtung Hermespand fuhr, beging nach dem Unfall Fahrerflucht.

Bei dem gesuchten Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen älteren, dunkelgrünen Ford Focus, dessen linker Außenspiegel bei dem Zusammenstoß beschädigt wurde. Hinweise an die Polizei Prüm, Telefon 06551/9420. red