Unfall fordert zwei Verletzte

Unfall fordert zwei Verletzte

BITBURG. (red) Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am Samstag gegen 15 Uhr auf der L 5 im Bereich der Stadt Bitburg. Ein Autofahrer war von Bitburg Richtung Rittersdorf unterwegs und fuhr ohne zu blinken nach links auf die Auffahrt der B 51 Richtung A 60. Dabei missachtete der Fahrer die Vorfahrt eines entgegenkommenden Fahrzeugs.

Beim Zusammenprall wurde beide Fahrer verletzt und mussten zur stationären Behandlung ins Bitburger Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr und Straßenmeisterei Bitburg waren ebenfalls im Einsatz, um ausgelaufenes Öl aufzufangen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Bitburg unter Telefon 06561/9685-0 zu melden.

Mehr von Volksfreund