Unfall wegen Unachtsamkeit

Unfall wegen Unachtsamkeit

Bitburg (red) Unaufmerksamkeit habe am Dienstag, 10. Oktober, zu einem Verkehrsunfall in Bitburg geführt. Dies teilte die Polizei mit.

Ein 48-Jähriger sei gegen 12.15 Uhr auf der Straße Römermauer in Richtung Kölner Straße gefahren. Ein 39-jähriger Fahrer sei dann vom Parkplatz Römermauer gefahren und aufgrund kurzzeitiger Unachtsamkeit in die rechte Seite des Autos des 48-Jährigen gefahren. Der Sachschaden liegt bei etwa 4.000 Euro.