Unfall : Geparkten Wagen in Bitburg beschädigt und weitergefahren

Der Wagen eines flüchtigen Autofahrers ist vermutlich schwer beschädigt, nachdem er ein parkendes Auto gerammt hat.

(red) Ein unbekannter Autofahrer hat laut Polizei am Sonntag um 18.15 Uhr in der Eisenbahnstraße in Bitburg  ein dort geparktes Fahrzeug erheblich im Heckbereich beschädigt. Im Anschluss habe sich der Unfallverursacher nicht um den Schaden gekümmert. Der beschädigte Wagen war in der Einbahnstraße am rechten Fahrbahnrand geparkt.

Der flüchtige Wagen dürfte laut Polizei einen gravierenden Schaden im Frontbereich aufweisen. „An der Unfallstelle konnten Fahrzeugteile aufgefunden und sichergestellt werden, die mit hoher Wahrscheinlichkeit dem Unfallverursacher zuzuordnen sein dürften“, erklären die Beamten.

Die ersten Ermittlungen vor Ort hätten auch einen Hinweis auf ein Kennzeichenfragment des flüchtigen Fahrzeugs ergeben. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bitburg, 06561-9685-0.