Unter neuer Führung

Auw bei Prüm. (red) Stabwechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Auw bei Prüm: In einer kleinen Feierstunde wurde der bisherige Wehrführer Leo Klein vom Auwer Ortsbürgermeister Aloysius Söhngen von seinen Aufgaben entbunden.

Sein Nachfolger wird Lars Eichten. Klein ist im September 1979 den Auwer Brandschützern beigetreten. Im Jahr 1988 übernahm er das Amt des stellvertretenden Wehrführers.

Zwei Jahre später rückte er in die Position des Wehrführers auf. Auch in Zukunft wird er bei der Auwer Feuerwehr aktiv bleiben. Lars Eichten, der seit fast zehn Jahren aktiv ist, wurde auf der Mitgliederversammlung in der vergangenen Woche von den Kameraden zum neuen Wehrführer der Auwer Feuerwehr gewählt.