Spende: Unterstützung für Integrationsarbeit

Spende : Unterstützung für Integrationsarbeit

Über eine Spende hat sich die Arbeitsgemeinschaft zur Integration Jugendlicher mit Behinderung im Bitburger Haus der Jugend (HDJ) gefreut.

Bei der neunten Heterositzung 2018 wurden spezielle Pins an die Gäste verkauft. Durch den Verkauf der gesponserten Pins und zahlreiche zusätzliche Spenden kam ein stolzer Betrag von 1635 Euro zusammen. Beim irischen Abend im Haus der Jugend überreichten Erich Riewer und Hans Theis, Organisatoren der Heterositzung, das Geld an Diana Heine und Torsten Hauer vom Haus der Jugend. Es wird für die Integrationsarbeit des HDJ eingesetzt.

Mehr von Volksfreund