Unterwegs in Nepal

BITBURG. (red) "Nepal - Das bescheidene Leben im Paradies" ist der Titel eines Vortrags von Matthias Ollinger am Dienstag, 13. März, 19.30 Uhr, im Festsaal des Hauses Beda in Bitburg. Auf Einladung der Kulturgemeinschaft zeigt er Bilder seiner markantesten Berg-Erlebnisse aus zehn Jahren Nepal.

Er möchte die Kultur und Lebensweise der Sherpas, bei denen er die meiste Zeit seiner Reisen gelebt hat, vermitteln. Beeindruckende Bilder der verschiedensten Landschaften von Meereshöhe zu den höchsten Gipfeln der Erde und damit verbundenen Naturschauspielen runden den Vortrag ab. Auch wird er über den Stand des Hilfsprojektes "Taten für Nepal" berichten, dem der Erlös zugute kommt. Eintritt: drei Euro, für Mitglieder der Kulturgemeinschaft zwei Euro.