1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Die Zahlen steigen weiter:: Update: 59 Corona-Fälle im Eifelkreis

Die Zahlen steigen weiter: : Update: 59 Corona-Fälle im Eifelkreis

(de) Der Betrieb lässt nach: Suchten vergangene Woche am ersten Tag, als die Corona-Sichtungsstelle in Betrieb ging, dort noch mehr als 200 Menschen Rat, waren es an diesem Dienstag nach Angaben der Kreisverwaltung 81 Menschen.

Von diesen wurden 50 auch auf das Virus getestet.

Unterdessen steigt die Zahl der Infizierten. Bisher wurden 59 Menschen im Eifelkreis positiv auf Corona getestet. Drei von ihnen werden im Krankenhaus behandelt. Vier Menschen gelten inzwischen als genesen, so dass es derzeit im Eifelkreis 55 Infizierte gibt (Stand Mittwochmittag).

Die Sichtungsstelle für Corona-Verdachtsfälle in Bitburg ist geöffnet: montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 13 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr. Mitzubringen:  Krankenversicherungskarte und Personalausweis.