Firma Westnetz sucht nach Fehlerstelle Ursache für Stromausfälle in Niederstedem bleibt unklar

Niederstedem · In den vergangenen Tagen ist in Niederstedem rund um das Umspannwerk einige Male der Strom ausgefallen. Wie Bürger berichteten, gingen die Lichter meist nach wenigen Minuten, spätestens aber nach einer halben Stunde, wieder an.

Ursache für Stromausfälle in Niederstedem bleibt unklar
Foto: Martin Gerten

Der TV hat beim Energieversorger Westnetz nach der Ursache der Störungen gefragt. Eine Pressesprecherin teilt auf Anfrage mit: Ein Kabelmesswagen habe keine Störungen an Erdkabeln und Anlagen feststellen können. Ein Leistungsschalter sei bereits im Vorfeld getauscht worden.

Es werde aber – mit neuem Mess­equipment – weiter nach der Ursache für die Stromausfälle gesucht.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Unerhört
Kommentar zur Kircheninitiative rund um Schwirzheim Unerhört