Vandalen wüten in Werkhalle

Vandalen wüten in Werkhalle

BITBURG. (red) In der Nacht zum Montag brachen unbekannte Täter in eine Werkhalle auf dem Flugplatz Bitburg ein. Sie verursachten in den Büroräumen hohen Sachschaden. Kurz nach Mitternacht wurde am Werkgebäude von einem Zeitungsausträger die eingeschlagene Fensterscheibe der Eingangstür bemerkt.

Er verständigte die Polizei. Die Beamten fanden verwüstete Büros vor. Schreibtische waren aufgebrochen und ausgeräumt, Bildschirme auf den Boden geworfen und zertrümmert und PC-Anlagen zerstört worden. Alle Schränke wurden durchsucht. Hinweise an die Polizei Bitburg unter Telefon 06561/96850.

Mehr von Volksfreund