Vandalismus auf der Baustelle

Vandalismus auf der Baustelle

Jünkerath. (red) Auf der Baustelle in der Gewerkschaftsstraße wurden ein Bagger beschädigt und Absteckungsschnüre von den Vermessungen zerschnitten. In die Front- und Heckscheibe des Arbeitsgerätes wurde ein kreisrundes Loch mit einem Durchmesser von rund 15 Zentimetern geschlagen.

Die Absteckungsschnüre lagen hinter dem Bagger. Das Ganze geschah in der Zeit vom 18. Juli, 18 Uhr, bis zum 19. Juli, 7.15 Uhr. Hinweise unter 0551/94-20.