Verabschiedung von Erwin Winter in den Ruhestand

Verabschiedung von Erwin Winter in den Ruhestand

Wißmannsdorf (red) Der Einladung von Erwin Winter aus Wißmannsdorf zu seinem Ausstand folgten zahlreiche Kollegen und Freunde. Winter war fast 30 Jahre bei der Kohl Bau beschäftigt und hat dort lange Zeit Verantwortung für das Magazin und die Reifenversorgung getragen.

Im Namen der Beschäftigten übergab Herr Dieter Müller einen Präsentkorb. Danach dankte Jürgen Kohl Winter seitens der Firmeninhaber für seine hervorragenden Leistungen und überreichte eine Automatikuhr, die die Rentner wegen der zum Aufziehen erforderlichen Bewegung vom Müßiggang abhalten soll. Im Bild von links: Klaus Hoff, Dieter Müller, Erwin Winter, Manuela Kaufmann, Jürgen Kohl. Foto: privat