1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Verbraucherzentrale: Tipps zum Telefonieren im Ausland

Verbraucherzentrale: Tipps zum Telefonieren im Ausland

Zum 30. April sind die Preise für das Telefonieren innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie Norwegen, Island und Liechtenstein geändert worden. Im Sommer 2017 sollen diese sogenannten Roaming-Gebühren komplett fallen.

Einige Telekommunikationsunternehmen reformieren derzeit ihre Tarife und verlangen bei bestimmten Tarifen, Neukunden oder Vertragsverlängerungen schon in diesem Jahr für das Gebiet der EU keine Roamingzuschläge mehr.
Die Beratungen im Konvikt - Haus der Kultur in Prüm ist immer freitags von 10 bis 11 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung; von 11 bis 13 Uhr mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter Telefon 0651/48802. red
Die Beratung ist kostenpflichtig, 18 Euro für die Beratung, bei Rechtsvertretung werden 30 Euro berechnet.