Verein bietet Kurs für zukünftige Imker

Verein bietet Kurs für zukünftige Imker

Der Bienenzuchtverein Prümer Land führt ab Sonntag, 22. April, wieder Schulungskurse in seinem Imkerpavillon in der Kurparkstraße 3 in Prüm durch. Die Kurse richten sich an Interessierte, die mit der Imkerei beginnen wollen und an diejenigen, die sich einfach über die Wichtigkeit der Biene im Naturhaushalt näher informieren wollen.

Am
Auch im Prümer Land geht die Zahl der Imker seit Jahrzehnten zurück. Die Imkervereine in Schönecken, Nimshuscheid, Waxweiler, Steffeln und Bleialf haben sich nach und nach aufgelöst.
Um den Rückgang aufzuhalten, hat der Bienenzuchtverein Prümer Land im Jahre 2006 mit Unterstützung des Naturparks Nord eifel und der Stadt Prüm einen Imkerpavillon mit angeschlossenem Lehrbienenstand errichtet. In dieser Anlage werden die Kurse abgehalten. Das Ziel des Vereins ist es, dass wieder in jedem Dorf Bienen fliegen. red
Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen bei Josef Becker, Telefon 06556 7222
Extra

Sonntag, 22. April: Grundsätze der Ablegerbildung Samstag, 26. Mai: Erste Schleuderung der Bienenvölker Sonntag, 24. Juni: Einführung in die Biologie der Honigbiene Sonntag, 29. Juli: Krankheiten der Honigbiene Sonntag, 26. August: Abschleudern, Herrichten des Wintersitzes Sonntag, 16. September: Erörterung der Winterbehandlung

Mehr von Volksfreund