1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Verein historischer Fahrzeuge spendet 2000 Euro für Villa Kunterbunt

Freizeit : Verein spendet 2000 Euro an Villa Kunterbunt

(red) Zahlreiche Oldtimerfreunde kamen vor gut einem Jahr, Anfang August 2019, zu einer Brauchtumsveranstaltung des Vereins historischer Fahrzeuge Eifel-Ardennen nach Prüm. Viele freiwillige Helfer hatten sie möglich gemacht.

Bei der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder nun beschlossen, 2000 Euro an die ­Villa Kunterbunt in Trier zu spenden. Die Einrichtung hilft schwerkranken Kindern und deren Familien. Das Bild zeigt Kinderarzt Christoph Block (Mitte), Leiter des Nachsorgezentrums Villa Kunterbunt, und zwei Vertreter des Vereins historischer Fahrzeuge Eifel-Ardennen. Foto: Verein historischer Fahrzeuge Eifel Ardennen