1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Verkaufsoffener Sonntag in Prüm: Warum das jetzt keine gute Idee ist

PRO-Kommentar : Richtiger Beschluss

Natürlich ist es wichtig, Handel und Gastronomie vor Ort zu unterstützen. Gerade jetzt! Aber dafür braucht es keinen Mantelsonntag. Der ist sonst beliebter Treffpunkt für Hunderte von Menschen.

Und wäre genau deshalb jetzt, wo der Eifelkreis mit dramatischen Infektionszahlen bundesweit Schlagzeilen macht, das falsche Signal. Während ringsum Martinsumzüge, Konzerte und so viel mehr abgesagt werden, wäre es ignorant gewesen, ausgerechnet im Epizentrum der Eifeler Risikozone zum Sonntagsshoppen zu laden. Das hätte dem Handel am Ende auch nichts gebracht.

d.dettmer@volksfreund.de