VERKEHR

BITBURG. Wieder freie Fahrt haben Verkehrsteilnehmer in der Echternacher Straße in Bitburg. Für rund 62 000 Euro wurde am Stadteingang aus Richtung Messerich eine Mittelinsel mit Querungshilfe gebaut.

Ziel der am Dienstag abgeschlossenen Bauarbeiten ist das Herunterbremsen des Verkehrs und die Führung des Radwegs nach Masholder. (har)/ Foto: Harald Jansen

Mehr von Volksfreund