Verkehr

Zum Artikel "Radfahrer kommt nach Kollision mit Auto ins Krankenhaus" (TV vom 3. November) schrieb uns diese Leserin:

Am 1. November ist im Ostring ein Radfahrer mit einem Autofahrer zusammengestoßen. Kein Wunder bei der chaotischen Verkehrssituation, die sich hier tagtäglich bietet. Was muss denn noch passieren, bis die Verantwortlichen sich der verheerenden und gefährlichen Parksituation am Stadion Bitburg annehmen? Bärbel Gorges, Bitburg