Verletzte bei Unfall auf B 50

Verletzte bei Unfall auf B 50

DUDELDORF. (lars) Bei einem Unfall auf der Bundesstraße B 50 zwischen Dudeldorf und Metterich sind am Dienstag gegen 19 Uhr vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Bitburg mitteilte, kollidierten auf der Landstraße zwei Personenwagen aus noch nicht geklärter Ursache.

Einer der Insassen konnte sich nicht alleine aus dem Unfallfahrzeug befreien, er musste von Einsatzkräften der Feuerwehr geborgen werden. Zudem wurde der Rettungshubschrauber alarmiert. Anders als ursprünglich befürchtet, waren nach Einschätzung der Polizei die Verletzungen jedoch bei keinem der Beteiligten lebensbedrohlich.