Versuchter Einbruch in Bausendorfer Bank

Versuchter Einbruch in Bausendorfer Bank

In der Nacht zum Dienstag, 25. Oktober, kurz nach 1 Uhr, haben Einbrecher versucht, in die Filiale der Volksbank-Raiffeisenbank Bausendorf einzubrechen. Als eine akustische Alarmanlage ausgelöst wurde, flüchteten die Einbrecher ohne Beute aus dem Gebäude.

Die Kriminalpolizei Wittlich geht davon aus, dass ein Tatzusammenhang mit dem Einbruch in dieselbe Bankfiliale im April dieses Jahres besteht. sim volksfreund.de/blaulicht