1. Region
  2. Bitburg & Prüm

VG-Rat Irrel spricht über geplante Photovoltaikflächen

Politik : VG-Rat Irrel spricht über geplante Photovoltaikflächen

(red) Eine proppevolle Tagesordnung hat der Rat der Verbandsgemeinde (VG) Südeifel bei seiner Sitzung am Mittwoch, 10. Februar, um 19 Uhr in der Bürger- und Gemeindehalle in Irrel. Themen im öffentlichen Teil sind der Jahresabschluss 2019 und Wirtschaftsplan 2021 der Felsenland Südeifel Tourismus GmbH, eine Vereinbarung des Vereins Naturpark Südeifel mit der VG Südeifel bezüglich des Vermögens am Erdzeitenpark sowie der Neubau des Feuerwehrgerätehauses Utscheid.

Zudem geht es um die Umsetzung des Digitalpakts Schulen, genauer um die Auftragsvergabe für die Beschaffung von Schulservern und Präsentationsmedien. Die geplanten Photovoltaik-Freiflächenanlagen in Bauler, Dauwelshausen, Koxhausen, Rodershausen, Schankweiler, Scheitenkorb und Sevenig werden ebenso diskutiert.

Die Sitzung ist grundsätzlich öffentlich. Aber es stehen wegen der  Corona-Pandemie nur begrenzte Kapazitäten für die Öffentlichkeit zur Verfügung. Zuhörer sollten eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP 2 tragen und die geltenden Hygieneregeln beachten.