Viel Arbeit, aber auch viel Spaß: Geichlinger backen 500 Kuchen für ihr Quetschenfest

Geichlingen · Für die legendären Zwetschgentorten aus Geichlingen stehen die Besucher gerne Schlange. Schnell ist der beliebte Kuchen ausverkauft.

Viel Arbeit, aber auch viel Spaß: Geichlinger backen 500 Kuchen für ihr Quetschenfest
Foto: Bettina Bartzen (beba) ("TV-Upload Bartzen"

Zum Quetschenfest backen die Dorfbewohner rund 500 Kuchen. "Wir haben viel Arbeit, aber auch viel Spaß", sagt Carina Sitzen. Zwei Tage lang wird von morgens bis abends gebacken. Ein erfahrenes Team ist für die Steinbacköfen zuständig. Dafür ist Fingerspitzengefühl gefragt. Denn die Temperatur wird nur über das Feuer geregelt. Ist der Ofen zu heiß, kann der Boden verbrannt sein, und die Pflaumen sind noch nicht gar. Neben der Arbeit machten die Dompiraten Stimmung. Zum großen Bauern- und Handwerkermarkt mit 30 Ausstellern kamen zahlreiche Besucher aus der Umgebung. (beba)/TV-Foto: Bettina Bartzen

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort