"Viel Glück, Prüm!"

Im Bericht "Bereit für das Wagnis" (TV vom 10. September) hat der Volksfreund seine Leser aufgerufen, ihre Meinung zu diesem Thema in einem kurzen TV-Leserecho zu formulieren. Darin schreibt dieser Leser:

Eine glückliche Entscheidung des Prümer Stadtrates zur Ausrichtung des Rheinland-Pfalz-Tages! Gratulation an die Ratsmitglieder für Weitsicht und Mut, eine Riesen-Chance für die Stadt und die Region, die genutzt werden muss. Nach den Erfahrungen mit dem Deutschen Wandertag sind Logistik und Organisation in bewährten Händen, die schon vor drei Jahren dem Anspruch voll gerecht wurden. Der finanzielle Aspekt ist nicht zu unterschätzen. Aber: Wo ein Wille, da ein Weg. Es werden Quellen zu finden sein, die mithelfen - diese einzigartige Sache zu unterstützen. Prüm ist schon jetzt der Sieger, das Umland auch. Schöne Aussichten für 2011, man darf stolz sein auf die schöne Eifel, die eh schon zu den Top-Gewinnern im Tourismus zählt. Dieser Festtag dürfte einen weiteren kräftigen Schub verleihen.

Joachim Schröder, Pronsfeld