1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Viel Spaß beim ersten Prümer Oktoberfest

Viel Spaß beim ersten Prümer Oktoberfest

Prüm (red) Das erste Prümer Oktoberfest lockte mehr als 400 feierfreudige Lederhosenmänner und Dirndlträgerinnen in die Karolingerhalle. Die Formation "Aischzeit" heizte den Gästen mächtig ein und sorgte für eine tolle Stimmung.

Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy ließ es sich nicht nehmen, das frische Bierfass anzuzapfen und dem ersten er Oktoberfest einen tollen Erfolg zu gönnen. Der stellte sich dann auch ein. Und so feierten die er in der weiß-blau geschmückten Karolingerhalle bis in den frühen Morgen.
TV-FOTO: RUDOLF HÖSER