1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Viele Ortsgruppen des Eifelvereins bieten Wanderungen zum Tag des Wanderns an

Tag des Wanderns : Tag des Wanderns in der Region

(red) Viele Ortsgruppen des Eifelvereins bieten zum Tag des Wanderns am Dienstag, 14. Mai, Touren an. In bietet der Eifelverein Daleiden-Dasburg die erste von zehn Feierabendwanderungen an. Treffen: 18 Uhr bei der Gaststätte „Im Pfenn“.

Hier startet die  Rundstrecke (8,5 Kilometer). Die Wanderer rund um können an einer 15 Kilometer langen Wanderung teilnehmen. Start ist um 9.30 Uhr auf dem Marktplatz Neuerburg. In Fahrgemeinschaften geht es zum Beginn der Tour um 10 Uhr zum Parkplatz an der Schule in Daleiden. Von dort geht es über die wilden Islekhöhen nach Daleiden. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Die Ortsgruppe bietet eine Heimatwanderung an. Die Tour startet um 13 Uhr am Rathausparkplatz in Prüm. Ab hier gibt es Mitfahrergelegenheiten zum Treffpunkt am Parkplatz am Gemeindehaus in Rommersheim. Der Mitfahrerbeitrag beläuft sich auf einen Euro. Von dort aus geht die Wanderung über Giesdorf und den Rattenberg nach Schönecken. In lädt die Ortsgruppe zu einer Wanderung auf dem Panoramaweg Nummer zwei auf dem Eifelsteig ein. Die Strecke ist etwa sieben Kilometer lang. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Rathaus in Hillesheim. Die Ortsgruppe bietet zwei Wanderungen an. Die Wanderung mit dem Titel „Let´s go - Jeder Schritt zählt“ beginnt um 8.30 Uhr und die Tour „After Work“ startet um 17 Uhr, jeweils am Parkplatz Weinfelder Maar.