1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Vier Delf-Sprachzertifikate am Bitburger St.-Willibrord-Gymnasium

Bildung : Sprachzertifikate für vier Bitburger Schülerinnen und Schüler

(red) Drei Schülerinnen und ein Schüler aus der achten und elften Jahrgangsstufe des St.-Willibrord-Gymnasiums Bitburg haben im Fach Französisch erfolgreich an den Delf-Prüfungen teilgenommen. Das Diplôme d’Etudes en Langue Française, kurz Delf-Diplom, ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat.

Schulleiter Ingo Krämer überreichte in Anwesenheit von Valerie Austel und Anne Gangolf, Leiterinnen der Delf-Arbeitsgemeinschaften, den vier Diplomierten die Zertifikate: Talya-Amélie Kolling, Nia Mantey und Nellie Richter bestanden erfolgreich die Niveau-A2-Prüfung, Markus Zeimantz die B1-Prüfung. 

Im Bild (von links): Lehrerin Valerie Austel, Nia Mantey, Ingo Krämer, Nellie Richter, Talya-Amélie Kolling, Lehrerin Anne Gangolf und Markus Zeimantz. Foto: St.-Willibrord-Gymnasium/Eva Hellweg