Vierfache Traumnote im Prümer Spitzenjahr

Vierfache Traumnote im Prümer Spitzenjahr

Sie haben nicht gekniffen: 102 junge Menschen, 34 Jungen und 68 Mädchen, haben am Regino-Gymnasium Prüm in diesem Jahr ihr Abitur gemacht. Sie bildeten den im Notendurchschnitt besten Jahrgang der Schule seit 161 Jahren.

Prüm. 68 junge Frauen und 34 junge Männer haben am Regino-Gymnasium in Prüm in diesem Jahr ihr Abitur gemacht. Oberstudiendirektor Peter Pelz unterstrich bei der Abschlussfeier, dass keine Abiturientia seit Bestehen des Regino-Gymnasiums in "ihrer Spitze, in der Anzahl der Bestleistungen, eine solche Leistungsbilanz" vorzuweisen hat. Die vier besten Abiturienten schnitten mit der Traumnote 1,0 ab: Lena Candels, Ute Gitzen, Michael Simon und Thomas Simon. Sechs weitere Schüler haben einen Notendurchschnitt von 1,2 oder 1,3. Dieser Jahrgang zeichnet sich jedoch nicht nur durch herausragende Leistungen aus, sondern auch durch außerordentliche Reife und Menschlichkeit: Täglich gedachte der Jahrgang ihrer vor fast einem Jahr tödlich verunglückten Mitschülerin Judith Leuwer mit Kerzen und Blumen. Das Motto des Jahrgangs lautete "Abisolierzange - wir haben nicht gekniffen". Grußworte bei der Abschlussfeier sprachen Schulleiter Peter Pelz, Didier Niederprüm, Sprecher der Abiturientia, Hildegard Alff, Sprecherin des Schulelternbeirats und Christiane Driller-Jansen, Vorsitzende des Fördervereins. Zur Abschlussfeier kamen neben vielen anderen Ehemaligen auch die "Goldene Abiturientia" des Jahres 1963. Gisela Burgmer und Josef Heck verließen gar vor 71 Jahren das Regino mit dem Reifezeugnis. Die Feier wurde musikalisch gestaltet von dem Schulorchester unter der Leitung von Markus Wolsiffer, der Big Band unter der Leitung von Tobias Meyer und dem Oberstufenchor unter der Leitung von Martin Leineweber. redDie Abiturienten: Alina Christa Ademes, Louisa Alff, Robin Antony, Vanessa Arens, Helena Maria Arenth, Nico Arimond, David Bach, Simone Bachels, Miriam Dorothea Backes, Antonia Margarethe Balter, Kathrin Balter, Jana Marie Bauer, Stefan Bayerschen, Tobias Becker-Marxen, Chantal Bewer, Carmen Blameuser, Miriam Bormes, Maria Brandt, Jennifer Bretschneider, Lena Susanna Candels, Ralph-Philipp Desgranges, Jonas Stefan Fleck, Julia Forster, Patrick Gillenkirch, Ute Katharina Gitzen, Anna Heck, Solvita Heck, Laura Heck, Lena Heiles, Bianca Heinen, Tobias Heinen, Sarah Heinz, Christian Heß, Florian Hoffmann, Maren Holper, Kerstin Illner, Julius Jansen, Judith Josupeit, Esther Kasel, Eva Kettel, Jaqueline Kinnen, Jonas Knauf, Tobias Krütten, Johanna Lehnertz, Jonas Peter Leibisch, Nina Lenz, Ulrich Bernd Lenz, Jasmin Liefgen, Nils Loscheider, Sebastian Jakob Lux, Alexander Majewski, Luisa Mertens, Kathrin Meyer, Lena Meyer, Tanja Michels, Anne Michels, Elisabeth Michels, Ellena Andrea Milbert, Olga Murawjew, Meike Julia Nelles, Astrid Ney, Didier Niederprüm, Lena Maria Niederprüm, Milan Nowakowski, Simon Michael Paas, Madita Renate Peters, Kerstin Podszus, Vjosa Preteni, Sarah Probst, Katharina Reiffers, Alexander Reusch, Marek Rosswinkel, Veasna Roth, Adrian David Scherzinger, Anna Scheuch, Christina Schier, Margret Schneck, Julia Schneider, Nora Simone Schubert, Daniel Schumacher, Christian Schütz, Linda Schütz, Andreas Schwarz, Miriam Heidrun Schweisthal, Jan Schweizer, Lisa Seifen, Thomas Simon, Michael Simon, Lukas Simon, Lea Hiltrud Sohns, Lorena Stellmes, Katharina Strehl, Jana Thies, Laura Thomas, Sarah Urbanus, Andreas Johannes Wagner, Annabell Weber, Luise Weimann, Ann-Kathrin Wendel, Rebekka Wio, Kristina Zekonja, Juliette Noemi Zeletzki.

Mehr von Volksfreund