Vintage Women Varieté gastiert im Rahmen des Sommerheckmeck am Samstag, 31. August auf Schloss Hamm

Varieté : Von starken Zirkusfrauen

(red) Im Rahmen des Sommerheckmeck gibt es am Samstag, 31. August, um 19 Uhr   „Vintage Women Varieté“ im Innenhof auf Schloss Hamm zu sehen. Das Varieté ist eine spielerische Auseinandersetzung mit der Zirkusgeschichte, eine Hommage an die weiblichen Vorbilder im Zirkus, ein Spiel mit alten und neuen artistischen Disziplinen und ist für Besucher ab zehn Jahren geeignet.

 „Vintange Women Varieté“ entführt das Publikum in die Welt der berühmtesten Zirkus- und Varieté-Künstlerinnen und in deren ungewöhnliche Leben, wie das von Zirkus-Direktorin Paula Busch, der Jongleurin Lottie Brunn, der Trapez-Artistin Louise Leers und viele mehr. Eine weitere Aufführung ist am Sonntag, 1. September, um 11 Uhr zu sehen. Karten siehe Info unten rechts.

Foto: Nicolas Seeliger

Mehr von Volksfreund