1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Vogelsang-Rundgang: Die Kirche zur NS-Zeit

Vogelsang-Rundgang: Die Kirche zur NS-Zeit

Die Rolle der Kirche im Nationalsozialismus und das Gottes- und Menschenbild des Dritten Reichs werden am Sonntag, 16. Oktober, bei einem Rundgang über die ehemalige Ordensburg Vogelsang betrachtet. Schwerpunkt der 90-minütigen Führung, die um 14.15 Uhr am Forum startet, sind außerdem das Verhältnis der christlichen Kirchen zum Judentum und die Frage nach dem heutigen Auftrag der Kirche bei der Konversion Vogelsangs.

Beim Rundgang soll auch der Kult-raum besichtigt werden.
Veranstalter der Führung ist die Gemeinschaft der Kirchengemeinden Hellenthal/Schleiden und die Seelsorge im Nationalpark Eifel und Vogelsang.
Das Angebot für 5 Euro ist für jeden offen. red