Volksbank Bitburg spendet für die Special Olympics

Volksbank Bitburg spendet für die Special Olympics

Bitburg. (red) Eine Spende zugunsten der regionalen Spiele 2011 für Menschen mit geistiger Behinderung in Bitburg hat die Volksbank Bitburg dem Verein Special Olympics Rheinland- Pfalz überreicht. Der Vorsitzende des Vereins, Karl-Heinz Thommes, hat einen Scheck in Höhe von 4735,97 Euro aus Erlösen der betriebsinternen Weihnachtsfeier sowie des Weihnachtsmarktes in Bitburg entgegengenommen.

"Für uns ist es selbstverständlich, hier zu unterstützen. Gerade Menschen, die aufgrund einer besonderen Beeinträchtigung im Leben benachteiligt sind, brauchen unsere Hilfe", betonte Christian Pauly, Prokurist der Volksbank Bitburg, der sich zudem im Organisationskomitee der Spiele engagiert.

Mehr von Volksfreund