Volksbank schafft 13 Arbeitsplätze

Volksbank schafft 13 Arbeitsplätze

Bitburg. (red) Die Volksbank Bitburg eG hat 13 neue Arbeitsplätze geschaffen. Die neuen Mitarbeiter wurden in zwei Feierstunden begrüßt. Laut Volksbank sind die gestiegene Nachfrage nach ganzheitlichen Beratungen und die Ausweitung der Serviceleistungen die Hauptgründe, warum die Volksbank Bitburg weiter expandiert.

Außerdem bietet die Bank zum 1. August 2009 wieder Ausbildungsplätze im Beruf Bankkaufleute, beziehungsweise ein qualifiziertes Studium zum Bachelor of Arts (BA) an. Bewerbungsunterlagen können noch bis zum 1. September 2008 eingereicht werden. Infos sind bei der Bank erhältlich, Telefon 06561/630.