Karneval: Von Dauerkranken und Klofrauen

Karneval : Von Dauerkranken und Klofrauen

(red) In Kyllburg  haben die Jecken eine abwechslungsreiche Kappensitzung  gefeiert.

(red) In Kyllburg haben die Jecken eine abwechslungsreiche Kappensitzung  gefeiert.

Nach der Begrüßung durch den Sitzungspräsidenten Frank Schmitt sangen die Brändies das  Kyllburger Lied (Stefan Metzen, Peter Schmitt, Reinhold Schneider, Ralf Schliebs, Klaus Metzen, Christian Schmidt). Die Junior Garde der KKG (Emma Schmidt und Marlene Giebels, Anna Martin und Julia Martin, Emily Tebeck und Xenia Scully, Laila Cartus und Elena Niederprüm, Vérené Keidel und Romy Stoller, Trainerin Tina Schmidt) ziegte ihr Können.  Als Freiherr von Schawen trat Otmar Schiffmann auf. Das Garde-Duo Kirsten und Anne (Kirsten Weides, Anne Schliebs) tanzte.

Weitere Mitwirkende: Et Kleent von der Haselheck zu Kyllburg (Lisa Weber); Ein Dauerkranker (Otmar Schiffmann); Die Klofrauen vom Eifeler Hof (Brigitte Schneider, Dr. Matthias Ihßen); Gardetanz Jugendgarde (Lena Reinhard, Hannah Simon, Marleen Dömer, Theresa Schmitz, Charlotte Ihßen, Trainerin Heidi Bores); Andi und Steini (Andreas Schneider, Simeon Steinke); Gardetanz OFG (Anne Schliebs, Carola Schelian, Nina Krämer, Kirsten Weides); die Bit Hippos (Christian Schmidt und Alexander Pertsch, Sascha Schmoll und Timo Faust, Peter Hünten und Meik Giebels, Frank Schmitt, Trainerin: Beate Winter).

Die weiteren Termine rund um Karneval: 27. Januar,  14.11 Uhr, Kinderkarneval in der Malberger Gemeindehalle; 3. Februar, 20.11 Uhr, zweite Prunksitzung der KKG in der Malberger Gemeindehalle; 11. Februar, 14.11 Uhr, Karnevalsumzug durch Kyllburg mit anschließendem  Konzert der Dompiraten  in der Gemeindehalle in Malberg.

Mehr von Volksfreund