| 20:43 Uhr

Von der Eifel an die Themse

Bitburg. Bitburg (red) Der Deutsch-Britische Schülerdienst fährt alljährlich in den Sommerferien mit Schülern aus der Eifel nach England. In diesem Jahr findet die Fahrt im Juli statt - und Jungen und Mädchen aus Bitburg im Alter von elf bis 19 Jahren können dabei sein.

Die Schülergruppe fährt mit dem Reisebus bis Calais und von dort weiter mit dem Schiff. Die Teilnehmer leben zwei Wochen lang bei Gastfamilien. Zum Programm gehört der Besuch einer Sprachschule. Außerdem stehen zwei Tage in Londen auf dem Reiseplan.
Informationen gibt es in einem kleinen Info-Heft, das per Mail beim Deutsch-Britischen Schülderdienst bestellt werden kann: info@schuelerdienst.com