Von der Eifel in den Wüstenstaat

Von der Eifel in den Wüstenstaat

SELLERICH. (red) Zimmerer- und Kreishandwerksmeister Hermann Zahnen ist auf großer Resie. Mit dem Flieger gings vor einigen Tagen nach Bahrain, der Königsinsel zwischen Saudi Arabien und Kuweit.

Von wegen Urlaub: Hermann Zahnen weilt zwar derzeit in Bahrain, aber nicht, um sich dort zu erholen. Im Gegenteil: Zahnenens Ausflug hat berufliche Gründe. In Bahrain wird derzeit eine Dachkonstruktion von etwa 700 Meter Fläche montiert, die die Firma HPB Zahnen aus Sellerich dorthin ge-liefert hat. Fünf Wochen dauerte die Lieferung: Die Dachkonstruktion wurde mit einem Containerschiff an ihren Bestiummungsort gebracht. Dort ist sie angekommen und wird seit einigen Tagen auf ein großes Geschäftszentrum in Bahrain montiert. Damit nichts schief läuft, macht sich Hermann Zahnen nun einige Tage vor Ort ein Bild von den Fortschritten auf dem Bau, an dem weitere deutsche Firmen beteiligt sind. Und vielleicht gelingt es Zahnen sogar, Folgeaufträge mit nach Hause zu bringen.

Mehr von Volksfreund