1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Von der Straße abgekommen

Von der Straße abgekommen

Idenheim/Meilbrück. (red) Der Hergang des Unfalls auf der B 51 bei Meckel, bei dem am Sonntag gegen 13 Uhr drei Menschen verletzt wurden (der TV berichtete), ist geklärt: Der Fahrer des mit fünf Franzosen besetzten Unfallautos war, aus Richtung Bitburg kommend, zwischen den Abfahrten Meckel am Ende einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Beim Versuch, das Fahrzeug wieder auf die Straße zu steuern, geriet er ins Schleudern und verlor dabei die Kontrolle über das Auto, das die Böschung hinabstürzte. Drei Mitfahrer wurden verletzt, eine ältere Frau musste vorerst im Krankenhaus bleiben. Am Auto entstand Totalschaden.