Von Garde bis Rock

NEUERBURG. (cus) 17 Tanzgruppen aus der Region treten beim Musikalischen Sommer der Stadt Neuerburg am Freitag, 14. Juli, auf.

"Tanzen von klassisch bis modern für Jung und Alt": Unter diesem Motto steht der Musikalische Sommer am 14. Juli ab 19.30 Uhr. Im Pavillon auf dem Neuerburger Marktplatz zeigen 17 Tanzgruppen eine Vielzahl von Show- und Volkstänzen. Das Repertoire reicht vom Gardetanz über Rock 'n' Roll bis zum Musical. Das Tanzgruppen-Festival hat sich als fester Bestandteil des Musikalischen Sommers etabliert und erfreut sich großer Beliebtheit beim Publikum, zu dem sich diesmal auch Gäste des 106. Deutschen Wandertags gesellen. Beginn ist um 19.30 Uhr, Veranstalter der Karnevalsverein "Dreij-Sachs-Nang" Neuerburg. Folgende Gruppen nehmen teil: Bambinis und Mittlere Kindergarde KV 3-6-9, Imago Tijl aus Belgien, zwei Tanzgruppen aus Karlshausen, Rote Funken KV 3-6-9, TG Papillon Waxweiler, Prümtaltanzgarde Pronsfeld, Jugendgarde KV 3-6-9, Newcomers Üttfeld, Funkengarde Waxweiler, Jugendgarde KV Ferschweiler, Bad Girls & Boys aus Pronsfeld, Tanzgruppe Ammeldingen, Funken- und Prinzengarde Waxweiler, KV Gronner Gecken Körperich, Große Garde KV Ferschweiler, Funkengarde KV 3-6-9 Neuerburg, DJK Eintracht DIST.

Mehr von Volksfreund