Vorlese-Wettbewerb

Bitburg. Eric Berger heißt der Sieger des Vorlese-Wettbewerbes 2007 der Hauptschule St. Matthias. Wie immer im Dezember fand der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen an der bischöflichen Hauptschule St. Matthias statt.

Gut organisiert wurde die Veranstaltung von Waltraud Koll, die auch mit den Schülern für die Gestaltung des Raumes verantwortlich war. Umrahmt wurde der Wettbewerb von einigen Schülerbeiträgen der sechsten Klassen. Nachdem sowohl ein frei gewählter sowie ein unbekannter Text von den drei Klassensiegern vorgetragen wurde, ermittelte die Jury den Sieger. Hier war Eric Berger (Klasse 6a) der glückliche Gewinner. Er setzte sich äußerst knapp gegen Marco Scherer (6b) sowie Selina Lorse (6c) durch und vertritt damit die Schule beim Kreisentscheid. (red)/Foto: privat