Vortrag über Tibet-Reise

Bitburg (red) Über seine Reise nach Zentraltibet spricht Arnold Otten auf Einladung der Kulturgemeinschaft Bitburg am Donnerstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Haus Beda. Otten berichtet unter anderem von der tibetanischen Kultur, aber auch von der chinesischen Besatzung.

Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden gehen an geflüchtete tibetische Kinder in einem Kinderdorf in Bangalore, das die jüngere Schwester des Dalai Lama leitet.

Mehr von Volksfreund