Vortrag: Was drin und dran ist an Lebensmitteln

Vortrag: Was drin und dran ist an Lebensmitteln

Bitburg. (red) Noch nie war die Auswahl an Lebensmitteln so groß wie heute. Neben frischem Obst und Gemüse, vielen Sorten Brot, Wurst und Käse locken Süßspeisen, Konserven, Tiefkühlkost, Fertiggerichte, Getränke, Snacks und vieles mehr.

Bei dieser Vielfalt fällt es oft schwer, eine gute und angemessene Entscheidung zu treffen. Insbesondere bei verarbeiteten Lebensmitteln und Fertigprodukten sollte es nicht nur auf das Äußere, sondern auch auf den Inhalt ankommen. Dazu gibt das Etikett auf der Verpackung Hinweise.

Zu diesem Thema bietet das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel in Zusammenarbeit mit dem Landfrauenverband Bitburg einen Vortrag an. Darin wird die Zutatenliste sowie eine Auswahl an Zusatzstoffen erläutert. Es werden praktische Empfehlungen gegeben, wie man im Alltag die fast unvermeidlich gewordenen Schnellgerichte aufwerten kann. Außerdem werden Beispiele für Mahlzeiten vorgestellt, die man aus wenigen Zutaten gesund zubereiten kann.

Der Vortrag findet statt am Donnerstag, 14. Januar, um 14.30 Uhr im DLR Eifel, Westpark 11. Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon 06561/9480-0 oder E-Mail: dlr-eifel@dlr.rlp.de

Mehr von Volksfreund