Vortrag zu alten Getreidesorten

Prüm. (red) Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel bietet mit dem Landfrauenverband Prüm am Donnerstag, 30. September, um 14.30 Uhr im Haus der Kultur den Vortrag "Getreidevielfalt neu entdecken" an.

Die Referentin Marianne Schaper stellt neben den bekannten Getreidearten auch die alten Sorten Emmer und Einkorn sowie "Nichtgetreide" wie Amaranth und Buchweizen vor. Außerdem werden ausgefallene Speisen zubereitet und verkostet.

Anmeldung bis 28. September unter Telefon 06561/9480-429 oder E-Mail an dlr-eifel@dlr.rlp.de