1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Wanderausstellung im Bahnhof Jünkerath

Wanderausstellung im Bahnhof Jünkerath

Am Samstag, 27. Oktober, bereichern Heimatforscher und weitere Akteure die Wanderausstellung des Landes Rheinland-Pfalz, Tatort Leere, im Bahnhof Jünkerath. Um 15 Uhr liest Manfred Jehnen von den Eisenbahnfreunden Jünkerath e.

V. aus seinem neu erschienenen Buch Mythos Ahrstrecke vor. Eine Stunde später erfreuen die jungen Musiker der Don-Bosco-Band der Jugendbildungsstätte Jünkerath das Publikum. Gegen 17 Uhr präsentiert Hermann Palms sein Buch "Mir schwäzze Platt!" Danach stellen Schüler der Graf-Salentin-Schule Jünkerath ihre akrobatischen Leistungen im Zirkus Salentin vor.
Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei! red