Wanderer auf dem Weg zur Kyllmündung

Kyllburg · Die Ortsgruppe Kyllburg des Eifelvereins lädt alle Wanderfreunde zu einer Tour entlang der Kyll ein. Treffpunkt ist am Samstag, 29. Dezember, um 8.40 Uhr am Bahnhof Kyllburg.

Von dort geht es mit der Regionalbahn nach Trier-Ehrang (Ankunft 9.32 Uhr), wo die Wanderung von der Mündung der Kyll nach Kordel beginnt. Die Strecke ist elf Kilometer lang, die Wanderzeit beträgt knapp vier Stunden. red
Der Eifelverein wandert in Etappen entlang der gesamten Kyll. Drei Wanderungen haben bereits stattgefunden, fünf weitere sind für 2013 geplant.