Wandern auf Pfaden wie vor 30 Jahren

Wandern auf Pfaden wie vor 30 Jahren

Eine Frühjahrswanderung auf Pfaden, die die Mitglieder der Eifelvereins-Ortsgruppe Waxweiler bereits vor 30 Jahren gegangen sind, führt am Sonntag, 24. März, zur Heilhauser Mühle und zurück. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz beim Bürgerhaus.

Wanderführer ist Franz Dimmer. Die Strecke ist elf Kilometer lang. Damals, 1983, wurden die Mitglieder auf Initiative von Raimund Schwickerath und unter dem Vorsitzenden Friedhelm Nerke wieder aktiv. red

Mehr von Volksfreund