Wandern nach japanischer Art

Wandern nach japanischer Art

Shinrin-yoku - das ist japanisch und heißt übersetzt "Baden in Waldluft". Und wie das geht, zeigt Beate Kneip, Naturparkrangerin und Achtsamkeitstrainerin, im Zuge einer Wanderung am Samstag, 7. Mai, um 14 Uhr.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Kruchten-Schwarzenbruch. Festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung seien erforderlich, so Kneip. Die Teilnahme kostet elf Euro. red
Anmeldung unter Telefon 06527/9334062.

Mehr von Volksfreund