Wanderung auf Schneifel-Pfad von Schönecken nach Prüm

Vereine : Wanderung auf dem Schneifel-Pfad

(red) Der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt trifft sich am Samstag, 29. Dezember, um 9 Uhr in Mettendorf am Dorfplatz. Von dort geht es in Fahrgemeinschaften nach Prüm, von wo aus die Wanderer weiter mit dem Bus nach Schönecken fahren.

Die Wänderung ist etwa 13 Kilometer lang. Wanderführerin ist die Prümer Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy.

Anmeldung bitte bei Michel Hockertz, Telefon 06522/9349349.

Mehr von Volksfreund