Film: Was für Romantiker: Auto-Kino am See

Film : Was für Romantiker: Auto-Kino am See

Eine Stadt, vier Abende und jede Menge Platz: Ciné Sura lädt ein nach Echternach. Es werden vier Filme gezeigt. Und das nächste Ereignis ist bereits in Vorbereitung.

Mit dem Auto ins Kino: Das Echternacher Ciné Sura veranstaltet von Donnerstag, 17. Mai, bis Sonntag, 20. Mai, wieder ein Auto-Kino – das „Drive In Cinema“ auf dem Parkplatz am Echternacher See. Neben Filmen, die auf einer riesigen Leinwand gezeigt werden, gibt es auch Essens- und Getränkestände.

Übrigens: Auch Fußgänger sind willkommen. Sie können sich einfach ein Plätzchen auf einer Bank suchen oder eine Picknickdecke mitbringen. Zudem stehen einige Stühle bereit.

Im vergangenen Jahr zog das Auto-Kino-Event nach Angaben der Veranstalter rund 1600 Besucher an  vier Tagen an den Echternacher See.

Gezeigt werden in diesem Jahr folgende Filme:

17. Mai: Rampage,

18. Mai: Avengers,

19. Mai: Deadpool

20 Mai: A Quiet Place.

Einlass zum Autokino ist ab 19.30 Uhr; Filmbeginn ist aber erst bei Einbruch der Dunkelheit. Tickets und weitere Informationen gibt es im Internet unter www.cinesura.lu oder unter der Telefonnummer  00352/728878.

Vormerken können sich Kinofreunde auch bereits die nächste Aktion. Vom 19. bis 22. Juli läuft das Open-Air-Cinema mitten in Echternach im historischen Flair des Abteihofs. Hierbei wird es Standliegen und Strandkörbe geben. Weitere Informationen folgen noch.

Mehr von Volksfreund