1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Politik: Was junge Leute in der Grenzregion bewegt

Politik : Was junge Leute in der Grenzregion bewegt

(red) Die Junge Union im Eifelkreis Bitburg-Prüm lädt ein zu einer offenen Podiumsdiskussion unter dem Titel „Jung und grenzenlos in der Grenzregion“ am Samstag, 9. März, ab 10 Uhr im Brauereiausschank „Zum Simonbräu“, Am Markt 7, Bitburg.

Auf dem Podium: Moritz Petry (Bürgermeister Verbandsgemeinde Südeifel), Romain Osweiler (Rosport-Mompach, Luxemburg) sowie der Spitzenkandidat der Jungen Union Deutschlands zur Europawahl, Tilman Kuban.