1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Was tun mit dem Eifelwolf? Informationsabend in Ammeldingen

Natur : Wolf in der Eifel: Infotreffen steht

Termin steht: Das Informationstreffen zum Thema „Wölfe in der Eifel“ ist am Freitag, 7. August, in Ammeldingen.

Für das angekündigte Treffen zum Umgang mit dem Wolf in der Eifel (TV von Freitag) am Freitag, 7. August, stehen jetzt Ort und Uhrzeit fest: Es ist um 18 Uhr am Sportplatz in Ammeldingen bei Neuerburg.

Auf Initiative von Schäfer Günther Czerkus soll es um alle Fragen gehen, die die Bürger und Tierhalter beschäftigen: Wie können Nutztiere besser geschützt werden? Sind Spaziergänger und besonders Kinder gefährdet? Woran sollten Hundehalter denken? Was bedeutet die Anwesenheit des Wolfs für die Jagd?

Mit dabei: Die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz. Deren Mitarbeiter werden über den Stand der Ereignisse berichten. Weitere Teilnehmer aus Politik, Verwaltung, Naturschutz und Landwirtschaft werden allgemeine Fragen zum Thema beantworten. Vor allem, sagt Günther Czerkus, sollen aber beim Ortstermin die Menschen „mit ihren Ängsten, Sorgen und Nöten zu Wort kommen“.